Karriere > evidia > Stellenangebote > Ärztlicher Standortleiter (all genders) für radiologische Praxis in Berlin

Ärztlicher Standortleiter (all genders) für radiologische Praxis in Berlin

  • Berlin
  • Arzt
  • Medizin, Pharmazie, Labor
scheme image
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine ärztliche Standortleitung (all genders) in Vollzeit für unser Praxisteam in den Gropius Passagen in Berlin-Rudow.


 

Was Sie erwartet:

  • Sie arbeiten eng mit unseren leitenden MTR (all genders) und sind im stetigen Austausch mit der Geschäftsführung und der Verwaltung, die Sie bestmöglich bei der täglichen Arbeit unterstützen werden
  • Sie haben Interesse an der professionellen, personellen und patientenorientierten Weiterentwicklung des Standortes und beteiligen sich aktiv an der Weiterentwicklung des Standortes
  • Sie zeichnen sich durch hohe Leistungsbereitschaft und Sozialkompetenz aus 
  • Sie haben eine Vorbildfunktion 
Außerdem erwarten Sie bei uns:
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • Unbefristete Anstellung für langfristige Zusammenarbeit in einem sicheren Arbeitsumfeld
  • Keine Nachtdienste
  • Hervorragende Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Bezuschussung des Job-Tickets zur Förderung der Mobilität
  • Attraktives "Lease a Bike"-Angebot für eine gesunde und nachhaltige Fortbewegung
  • Ausgewogene Work-Life-Balance
  • Nutzung modernster digitaler Technologien am Arbeitsplatz
  • Teilnahme an spannenden Team-Events für eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Nach bestandener Probezeit: betriebliche Altersvorsorge mit einem Arbeitgeberzuschuss in Höhe von 15%, monatlich aufgeladene Kreditkarte sowie auch eine bezuschussende Arbeitsplatzbrille von Fielmann

Was Sie mitbringen:

  • Sie sind Facharzt (all genders) für Radiologie
  • Sie haben bereits ein Team geführt bzw. können sich vorstellen, diese Herausforderung anzunehmen
  • Sie zeichnen sich durch hohe Leistungsbereitschaft und Sozialkompetenz aus 
  • Sie haben eine Vorbildfunktion 
  • Sie versorgen Patienten empathisch und fürsorglich

Warum wir Ihr perfekter Arbeitgeber sind:

Das Diagnostikum Berlin ist eine Praxisgemeinschaft für radiologische sowie nuklearmedizinische Diagnostik mit 14 Standorten in Berlin und bietet effiziente Früherkennungsuntersuchungen durch hoch qualifizierte Ärzte sowie Mitarbeiter. Dazu stehen Ihnen die neusten Geräte, eine umfangreiche medizinische Infrastruktur und ein exzellent ausgebildetes Team in einem modernen Ambiente zur Verfügung.

Das Diagnostikum Berlin ist Teil von Evidia.
Wir bei Evidia sind die führende Expertengruppe für diagnostische und interventionelle Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie und Branchenpionier in Deutschland, Schweden, Norwegen und Großbritannien. Als nachhaltig wachsender Verbund radiologischer, nuklearmedizinischer und strahlentherapeutischen Praxen mit 96 Standorten und mehr als 2.500 Mitarbeitenden bieten wir langfristige Perspektiven und ein hohes Maß an Sicherheit. Dank unseres breiten Leistungsspektrums, das von konventionellem Röntgen über Mammographie, Sonographie, Durchleuchtung, Angiographie, Computer- und Magnetresonanztomographie (Kernspintomographie) bis hin zur interventionellen Radiologie sowie Strahlentherapie reicht, erwarten Sie vielfältige Karrieremöglichkeiten. Im täglichen Miteinander leben wir Respekt, Offenheit und Wertschätzung – weil das die Grundlage ist für ein vertrauensvolles Miteinander, eine konstruktive Feedback-Kultur und damit auch die gesunde Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Zusätzlich dazu setzen wir auf hochmoderne Technik und Ausstattung, systemgestützte Prozesse und vielfältige Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und Weiterbildung für Mitarbeitende. Besonders wichtig ist es uns, allen unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit zu geben, ihren Arbeitsalltag und damit auch die Zukunft der Radiologie mitzugestalten.

Wir freuen uns auf Sie!
Sie sind interessiert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben sich direkt online bei uns!

Als Ansprechpartnerin für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
  • Naoual Kachad
  • Team Personaler
  • +49 30 66666 248
Benefits
Betriebliche Altersvorsorge:
Gemeinsam macht Vorsorge noch mehr Freude – daher leisten wir unseren Beitrag zu Ihrer BAV.
Leistungsgerechte Vergütung:
Wir sehen Ihren täglichen Einsatz für evidia und vergüten ihn entsprechend.
Flexible Arbeitszeitmodelle:
Ob Teilzeit, 4-Tage-Woche, Jobsharing oder etwas ganz anderes – wir versuchen, so individuell wie möglich auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.
Großzügige Urlaubsregelung:
Ihre Erholung ist uns wichtig – Sie können sich daher auf ein großzügiges Angebot an Urlaubstagen freuen.
Innovativer Arbeitsplatz:
Erleben Sie die Innovationen in der Radiologie hautnah mit – dank modernster Ausstattung und vielen Industriekooperationen.
Entwicklungsmöglichkeiten:
Es erwarten Sie vielfältige fachliche & persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein breites Angebot an Fort- & Weiterbildungen (intern & extern).
Mitarbeiterrabatte:
Profitieren Sie von attraktiven Mitarbeitervergünstigungen bei unseren Partnern im Bereich Fashion, Freizeit, Mobilität uvm.
Vielfältige Gesundheitsinitiativen:
Ob vergünstigte Konditionen im Fitnessstudio, Job Bike oder Betriebsarzt – wir haben Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen im Blick.
Bewerbungsprozess
1

Bewerben ist ganz einfach
Sobald Sie sich auf eine Stelle beworben haben, erhalten Sie umgehend eine Empfangsbestätigung von uns. Sollten wir Rückfragen zu Ihren Unterlagen haben, meldet sich unser HR-Team persönlich bei Ihnen.

2

Erstes Kennenlernen
Wenn Ihr Profil auf die ausgeschriebene Stelle passt, laden wir Sie zum Interview ein. Hier lernen wir uns persönlich kennen, sprechen über Erwartungen, Ideen und Zukunftsvisionen und nutzen die Zeit, um mögliche Fragen zu klären.

3

Wird das was mit uns?
Nach Ihrer Hospitation, bei der Sie Ihren Wunschstandort und die neuen Kolleg:innen besser kennenlernen können, besprechen wir, ob wir uns eine gemeinsame berufliche Zukunft vorstellen können. In einem finalen Schritt besprechen wir die formalen Rahmenbedingungen und Vertragsdetails für einen gelungenen Start.

 

Rückfragen?
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess können Sie sich jederzeit an Ihren Ansprechpartner aus der Stellenausschreibung wenden.